Heideboden, Burgenland, Claus Preisinger 2010

Heideboden, Burgenland, Claus Preisinger 2010

Der Wein :

Diese granatrot leuchtende Cuvée Heideboden aus dem Burgenland begeistert bereits im Bukett. Feine Kräuternoten, Anklänge an Orangen und rote Früchte im raffinierten Zusammenspiel mit rauchigen Noten und verschiedenen Gewürzen nehmen die Sinne gefangen. Am Gaumen zeigt sich dieser Rotwein sehr leichtfüßig, dabei aber stoffig, ehe er in einem runden, harmonischen Abgang ausklingt und dabei eine wunderschöne Zwetschgennote zeigt.

Das Weingut :

Claus Preisinger betreibt ein Weingut am Nordostufer des Neusiedlersees im Burgenland. Er zeigt, dass es in Österreich nicht nur Grünen Veltliner gibt, sondern ganz hervorragende Rotweine, besonders aus den Rebsorten Zweigelt und Blaufränkisch. Claus Preisinger ist Mitglied der Pannobile-Winzer und bewirtschaftet rund um den bekannten Weinbauort Gols 19 Hektar Weinberge, die in viele kleine Parzellen aufgeteilt sind. (…)

Heideboden, Burgenland, Claus Preisinger 2010

 

Heideboden, Burgenland, Claus Preisinger 2010 online kaufen – mehr Infos hier!

Schlüsselwörter:  Österreich>Rotwein>trocken