Grüner Veltliner Smaragd „Terrassen“, Wachau, Domäne Wachau 2011

Grüner Veltliner Smaragd „Terrassen“, Wachau, Domäne Wachau 2011

Der Wein :

Dieser Grüne Veltliner zeigt sich im Glas in einer sehr hellen strohgelben Färbung. Das Bukett zeigt sowohl exotische Fruchtnoten als auch feine Würze, die an weißen Pfeffer und Tabak denken lässt. Im Geschmack sehr leicht zugänglich Aromatik im Zusammenspiel mit erfrischender Säure. Feine Aromen von Akazie und Birne leiten zu einem wunderbar langen Abgang über.

Das Weingut :

Im Weltkulturerbe Wachau ist die Domäne Wachau gelegen, eine traditionsreiche Weinkellerei, deren Weingärten eine Fläche von gut 400 Hektar einnehmen. Diese Fläche wird von den rund 600 Mitgliedern der Genossenschaft bewirtschaftet. Es werden ausschließlich Trauben aus der Wachau verwendet, der Zukauf anderen Traubengutes ist untersagt. Aus den eigenen Trauben werden Weine der Kategorien Steinfeder, Federspiel und Smaragd erzeugt.

Der Weinberg :

Die Wachau mit ihrem außergewöhnlichen Mikroklima und dem Urgesteinsboden ist das Herkunftsgebiet der Trauben, die für diesen Wein verwendet werden. Für diesen Wein werden ausschließlich Trauben von terrassierten Lagen verwendet. (…)

Grüner Veltliner Smaragd „Terrassen“, Wachau, Domäne Wachau 2011

 

Grüner Veltliner Smaragd „Terrassen“, Wachau, Domäne Wachau 2011 online kaufen – mehr Infos hier!

Schlüsselwörter:  Österreich>Weißwein>trocken