Ad Honorem, Robertson, Graham Beck 2007

Ad Honorem, Robertson, Graham Beck 2007

Der Wein :

Der Ad Honorem ist ein großartiger Rotwein, der im Glas in einem dunklen Rot mit violetten Anklängen schimmert. Das Bukett ist warm und intensiv mit Aromen von Sandelholz, Tabak, Cassis und rauchigen Anklängen. Am Gaumen wunderschöne Frucht, die eine harmonische Verbindung mit den feinen Holznoten aus dem Barriqueausbau eingeht. Sehr ausgewogen und angenehm mit einem langen Abgang. Der Ad Honorem ist das krönende Ergebnis langjähriger sorgfältiger Arbeit im Keller. Die Trauben für diesen Wein wurden von Hand gelesen, sorgfältig selektiert, entrappt und leicht gequetscht. 27 Monate Reife im Barrique sorgten für dieses umwerfende Ergebnis: harmonisch, intensiv, würzig – ein Wein wie ein Gedicht.

Das Weingut :

Das 1983 gegründete Weingut geht nun in die dritte Generation der Familie über. Das Weingut verfügt über zwei Weinkeller, einen in Franschhoek, den Zweiten dort, wo es ursprünglich gegründet wurde, auf dem Boden der ehemaligen Madeba Farm vor den Toren von Robertson. Die Weinberge des Gutes erstrecken sich über insgesamt ca. 360 ha. Von diesen Weinbergen stammen Weine, die in all ihren vielfältigen Variationen (sehr großes Rebsorten-Portfolio) und ihrer Qualität immer zu den besten des Landes gehören.

Der Weinberg :

Die Reben gedeihen in Stellenbosch in einem Weinberg mit einer wohl einzigartigen Bodenbeschaffenheit: 30 Zentimeter rote Erde liegen auf uraltem verwitterten Kalkstein. (…)

Ad Honorem, Robertson, Graham Beck 2007

 

Ad Honorem, Robertson, Graham Beck 2007 online kaufen – mehr Infos hier!

Schlüsselwörter:  Südafrika>Rotwein>trocken